Sedierung
Schonende Behandlung in Dämmerschlaf oder mit Lachgas

Nicht nur Angstpatienten kommen in unserer Praxis in den Genuss einer schmerz- und stressfreien Behandlung. Je nach Art des Eingriffs bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Sedierung. Die Behandlung in Dämmerschlaf oder mit Lachgas ist schonend und entspannend. Im Gegensatz zur Vollnarkose bleiben Sie bei Bewusstsein, atmen also selbstständig und sind für uns ansprechbar. Die meisten Patienten können sich später nicht mehr an den Eingriff erinnern.

Für den Dämmerschlaf wird dem Patienten eine individuell exakt abgestimmte Mischung aus Schlaf- bzw. Beruhigungsmittel und Schmerzmittel verabreicht. Diese Kombination bewirkt einen schlafähnlichen Zustand – den Dämmerschlaf – der für die gesamte Dauer des Eingriffs bzw. der Operation anhält.

Für die Sedierung mit Lachgas erhalten Sie eine kleine Nasenmaske. Über diese Nasenmaske atmen Sie ein Gemisch aus Lachgas und Sauerstoff ein. Bereits wenige Minuten nach dem Einatmen des Gases setzt die angstlösende Wirkung ein. Anschließend verabreicht der Zahnarzt Ihnen – falls notwendig – ein lokales Betäubungsmittel und Sie erleben die Behandlung in entspannter Atmosphäre.

TERMIN

(040) 5550 2646

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr – 19:00 Uhr

Freitag
08:00 Uhr – 13:00 Uhr

Alle Kassen

Sie haben Fragen? Rufen Sie an,
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

1 + 7 = ?